Herz­lich will­kom­men

in der Lö­wen Apo­the­ke im Pös­na­park


Dermasence - Knacken und gewinnen
20% Rabatt auf Vichy, La Roche-Posay und Ceraven
Gratis Allergieset*
bis 5€ Rabatt auf Vichy Sonnenprodukte
5€ Rabatt auf La Roche-Posay Sonnen-Produkte
callmyApo - einfach Medikamente per Smartphone App vorbestellen

Starker Service, starke Preise, löwenstark für Ihre Gesundheit


Seit 1993 ist die Lö­wen Apo­the­ke im Pös­napark Ihr An­sprech­part­ner für al­le Fra­gen
zum The­ma Ge­sund­heit.


In unserer Löwen Apotheke in Großpösna finden Sie neben den benötigten Medikamenten auch ein breites Sortiment an Kosmetik.
Nutzen Sie unsere Preisgarantie bei rezeptfreien Medikamenten oder unseren Notdienstfinder.
Sie können Ihre Medikamnte vorbestellen und somit Zeit sparen.



Me­di­ka­men­te vor­ab


Kei­ne Zeit, um auf ein Me­di­ka­ment zu war­ten? Nut­zen Sie un­se­re Re­ser­vie­rungs­funk­ti­on für ei­ne schnel­le, be­que­me Lie­fe­rung.

Not­dienst


Auf der Su­che nach ei­ner Not­dienst-Apo­the­ke? Auf un­se­rem ak­tu­el­len Not­dienst­plan wer­den Sie fün­dig.

Ak­tu­el­les


An­ge­bo­te, Ver­an­stal­tun­gen, Ak­tio­nen oder Gut­schei­ne fin­den Sie in un­se­rem Be­reich Ak­tu­el­les. Ein Be­such der sich lohnt.

News­let­ter


Blei­ben Sie auf dem Lau­fen­den. Un­ser Newsletter lie­fert An­ge­bo­te, Ter­mi­ne und Ak­tio­nen di­rekt in Ihr E-Mail-Post­fach.

Ak­tu­el­le An­ge­bo­te

Mehr als Service!

Unser Botendienst:


Die Löwen Apotheke im Pösnapark liefert Ihnen nicht nur Heil- und Hilfsmittel nach Hause, sondern wir besorgen auch fehlende Arzneien in der Regel innerhalb von 3 Stunden.

Na­tur­heil­kun­de:


Die Lö­wen Apo­the­ke im Pös­na­park ist spe­zia­li­siert auf Al­ter­na­tiv­me­di­zin. Sie fin­den bei uns ein brei­tes Spek­trum von Ho­möo­pa­thie über Schüss­ler Sal­ze bis hin zu Was­ser­ana­ly­sen. Su­chen Sie Al­ter­na­ti­ven? Fra­gen Sie uns!

Hautberatung:


Sie haben jeden Tag die Möglichkeit sich von unseren Dermofachberaterinen beraten zu lassen! Weiterhin bieten Fachfrauen der verschiedenen Firmen Beratungstage an. Fragen Sie nach!

Ak­tu­ell im Fo­kus

Corona-Verdacht: Mysteriöse Kinder-Erkrankung aufgetreten




In mehreren europäischen Ländern sind bei Kindern ungewöhnlich schwere Erkrankungen festgestellt worden. In einigen Fällen wurde das Coronavirus nachgewiesen. Die Zahlen sind allerdings sehr niedrig. Foto: Christin Klose/dpa-tmn/dpa - (c)dpa-infocom GmbH

New York (dpa) - Nach einigen Fällen in Europa sind nun auch bei mehreren Kindern in den USA ungewöhnlich schwere Erkrankungen festgestellt worden, die möglicherweise in Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen.


64 Kinder im Bundesstaat New York zeigten Symptome wie entzündete Blutgefäße, Fieber und Hautausschlag, teilte die zuständige Gesundheitsbehörde mit. Auch aus anderen US-Bundesstaaten wurden Fälle gemeldet. Zuvor waren unter anderem aus Spanien, Italien, Großbritannien, der Schweiz und Deutschland solche Fälle gemeldet worden. Ob ein Zusammenhang mit dem Coronavirus besteht, ist noch nicht abschließend geklärt.


Die Symptome ähneln denen des Kawasaki-Syndroms, das vor allem kleine Kinder betrifft und von dem Ärzte bislang nicht wissen, wie es ausgelöst wird. Die Weltgesundheitsorganisation WHO und Ärzteverbände warnten Eltern bereits vor Panik - die überwiegende Zahl der Kinder, die sich mit dem Coronavirus infizierten, habe einen sehr milden Verlauf der Krankheit und erhole sich komplett. «Es bleibt eine sehr seltene Erkrankung», sagte auch die New Yorker Gesundheitsbeauftragte Oxiris Barbot.



Autor: Christin Klose